Gabriele Rendler

Heilpraktikerin Kinesiologin Autorin 

Wechseljahre

Wechseljahre können ganz schön anstrengend sein. Müssen sie aber nicht. Also wenn Du nix merkst, einfach durch diese Zeit hindurch gehst, während all deine Freundinnen über hunderttausend Symptome klagen – Du bist in Ordnung! Freu dich drüber!  Es ist nicht Frauen-Pflicht, komische Symptome zu bekommen, nur weil der Östrogenspiegel absinkt. Wechseljahre sind keine Krankheit.

Aber es kann halt auch sein, dass die Hormonveränderung Schwierigkeiten macht. Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, wechselhafte oder superstarke Regelblutungen und vieles mehr. Dazu kommt noch, dass in dieser Zeit die Kinder ausm Haus gehen. Paare sind wieder auf sich selbst geworfen. Sex macht aber keinen Spaß mehr – weil das Östrogen halt auch auf die Libido wirkt – und miteinander anfangen kann man auch nicht mehr so richtig viel. Du möchtest vielleicht wieder mehr in den Job einsteigen, der ist aber auch nicht mehr das , was er mal war. Du hast Dich weiterentwickelt und jetzt ist die Zeit dafür, alles neu zu ordnen. Lebensfragen tun sich auf und Kreativität ist gefragt, wie alles wieder neu und schön werden soll. Wechseljahre eben.

Wechseljahre bergen die Chance in sich,  die Dinge im Leben die nicht mehr gut sind, zu ändern. Zu wechseln. Wechseljahre eben 🙂

So unterschiedlich die Frauen und ihre Symptome sind, so vielfältig sind auch meine Lösungsansätze.  Es gibt unzählige Möglichkeiten naturheilkundlich oder homöopathisch zu helfen. Mit Kinesiologie kann man außerdem Ursachen für depressive Verstimmungen oder andere Symptome finden und behandeln, denn nicht immer ist es das fehlende Östrogen und der Progesteronmangel der schuld ist. Depressionen und miese Laune z.B können schon lange da gewesen sein – aber jetzt hast Du zum ersten Mal wieder Zeit für Dich zu sorgen und Dich darum zu kümmern, dass es dir wieder besser geht.

Mach nen Termin aus wenn Du neugierig bist und mich brauchst 😊

Mail: info@gabirendler.de          Telefon: 0781 9322355

Ihr Körper hat alles gespeichert, was Sie jemals erlebt haben und er reagiert über das vegetative Nervensystem auf die feinsten Veränderungen die ich über den Muskeltest wahrnehme.  Ihre eigene Körperweisheit zeigt auf, in welcher Reihenfolge und mit welchen Mitteln ihre Behandlung erfolgen soll. Dies ist für mich der effektivste Weg, den jeweiligen Symptomen auf der Ebene ihrer Enstehungsursache zu begegnen.